logo BABY EYE

Baby - Entwicklung: Was kann dein Baby sehen? 1. Monat

Ab dem ersten Lebensmonat lernt dein Säugling, mit beiden Augen zu fokussieren und wird diese Fähigkeit bis ca. zum zweiten Lebensmonat perfektionieren. Das Baby kann jetzt auch Gegenständen mit den Augen folgen. Besonders interessant sind für ihn kontrastreiche, große Schwarz-Weiß-Bilder oder Spielzeug in Schwarz-Weiß. Wichtig ist, dass die Bilder oder Gegenstände groß und deutlich sind und sich seitlich, am Rand des Sehfeldes vom Baby befinden. So kann dein Säugling sie besser sehen.

Wie kannst du dein Baby fördern?

Hänge deinem Baby ein Mobile mit verschiedenen Schwarz-Weiß-Elementen auf. Starke Farb- und Formkontraste von Mobiles in Schwarz-Weiß sind in diesem Alter sinnvoll.

Befestige auf der rechten Seite des Babybettes einfache Formen und Muster aus Papier in Schwarz-Weiß. Es können beispielweise Schachbrettmuster, Kreise oder Sterne sein. Die werden bestimmt das Interesse deines Babys erregen.

Schau gemeinsam mit deinem Kind das erste Buch von BABY EYE - “Meine Sachen-Kontraste” an und lies ihm die Wörter der Bilder vor. “Meine Sachen-Kontraste” wurde speziell für die Kleinsten gestaltet und enthält große, anschauliche Bilder ausschließlich in Schwarz-Weiß - der Grund warum die Illutrationen das Interesse deines Babys bestimmt wecken werden. Die Motive aus dem Buch sind für so kleine Babys als solche noch nicht zu erkennen aber die großen Illustrationen mit einfachen Formen und scharfen Umrissen sind eine sehr gute visuelle Übung für die Kleinen. Jedes Bild hat auch eine Umrandung, die bei der Fixation besonders von Bedeutung ist.

<   4   5   6   ...   10   >

Baby - Entwicklung: Was kann dein Baby sehen? 1. Monat
blauer Streifen
Youtube Ikone
Facebook Ikone
Twitter Ikone
Mail Ikone